GINTER Josiane

Geboren in Luxemburg (1966)
2013-2016 Kunststudium Europäische Kunstakademie Trier

2016 Beginn  Kunststudium in der Académie des beaux arts  Arlon Belgien  (Radierung und Aquatinta) 

Lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Luxemburg (L) und Malberg (D)

 

Im Laufe des Studiums lernte ich Holzschnitt kennen und schätzen.

Am Anfang stürzte ich mich mit viel Mut und ohne Wissen in großformatige Holzschnitte. Es machte Spaß, Farben entstanden, Fehler wurden gemacht, einige konnten behoben werden, andere nicht, nichts desto trotz, ich war begeistert. Mich hatte die Leidenschaft zum Holzschnitt erfasst. Meine Werkstücke wurden immer größer und immer bunter, schlussendlich kommen sie der Malerei gleich. Ich arbeite mit Buchdruckfarbe auf Öl-Basis.

Akte zeichne ich gerne, Kopflastigkeit mag ich nicht aber Bodenständigkeit, weshalb meine Figuren kleine Köpfe aber große Füße haben, manchmal auch große Hände. Wegen dem Gleichgewicht der Gesamtkomposition auch lange Beine. Ich finde meine Inspiration beim Yoga, Ballett und Tanz.

Mangelns Presse kommt mein Körper zum Einsatz. Ich muss mit festen Schritten über den Druckstock (Stempeldruck) laufen, so dass sich die Farbe gut übertragen kann. Zurzeit drucke ich überwiegend auf Holzplatten, aber auch Papier, Plexiglas und Leine, plastifizierte Stoffe und Zinn werden in dieser Technik von mir bedruckt.